Begonnen
17. Februar 2020
 

KU 80 Bamberg

Im Stadtteil Wunderburg entsteht auf dem ehemaligen BMW Sperber-Gelände ein Mehrfamilienhaus mit acht Vollgeschossen in den Gebäudebauteilen A - D sowie vier Vollgeschossen im Gebäudeteil E.   Durch die zum Looshornweg gelegenen Gärten, die Loggien und die Terrassen werden die Wohnungen erweitert und die Umgebung lebendig mit einbezogen.  Jede Wohnung hat bis zu zwei Stellplätze in der Tiefgarage, die mit dem Aufzug direkt an die Stockwerke angeschlossen ist. Fünf Stellplätze in der Tiefgarage werden mit einer Lademöglichkeit für Elektroautos ausgestattet.